Kontakt

SKA Geschäftsstelle
Martin Gerbes
Rheinstraße 24
64283 Darmstadt

Tel.:  06151-91663-0
Fax.: 06151-91663-29

mail@ska-darmstadt.de
www.ska-darmstadt.de

Sprechzeiten
Di. + Do.:  10:00-12:00 Uhr 
Mi.:            10:00-14:00 Uhr 

Geschäftszeiten
Mo. - Fr.:    09:00-12:00 Uhr 
Fr.:              13:30-15:00 Uhr 

 

 

„Smarte Beratung für Flüchtlinge“ (AMIF 14-2006) 
Kooperationsprojekt des SKA Darmstadt e.V. mit dem Diakonischen Werk vom 30.06.2015 bis 29.06.2018

 

Ein Hauptziel des Projektes ist es, durch Praxisbezug und -erfahrung möglichst wirksame Angebotsstrukturen in den Bereichen Beratung und Sprachförderung zu entwickeln und umzusetzen, die ehren- und hauptamtliche Unterstützungsangebote möglichst sinnvoll ergänzen und erweitern.

Diese Strukturen sollen in einem zweiten Schritt beobachtet, bewertet, optimiert und in einem weiteren Schritt anderen Akteuren in diesem Bereich als gutes Praxisbeispiel zur Verfügung gestellt werden können.

Der zentrale Inhalt des Projektes ist, ausgehend von und im Vergleich mit der kontinuierlichen Praxis an verschiedenen Standorten und Kommunen, eine „smarte“ Beratungspraxis zu formulieren und umzusetzen, die auf neue Standorte übertragbar wird. Dabei leitet sich der Begriff SMART von der „smarten“ Zielformulierung im Bereich Projektmanagement ab. Hiernach sollen Ziele "Specific Measurable Achievable Realistic Timely" sein, also spezifisch, messbar, angemessen, realisierbar und terminierbar.

Absicht ist, dass ,analog zur Zielformulierung, auch die Beratungspraxis und deren Ziele für die Zielgruppe ausgeformt sind bzw. werden.

Weitere Inhalte und Infos erfahren Sie hier in der Projektbeschreibung.

 

            

Dieses Projekt wird kofinanziert vom Asyl-, Migrations-, Integrationsfonds, vom Landkreis Darmstadt-Dieburg und von der Wissenschaftsstadt Darmstadt.