Kontakt

SKA Geschäftsstelle
Martin Gerbes
Rheinstraße 24
64283 Darmstadt

Tel.:  06151-91663-0
Fax.: 06151-91663-39

mail@ska-darmstadt.de
www.ska-darmstadt.de

Sprechzeiten
Di. + Do.:  10:00-12:00 Uhr 
Mi.:            10:00-14:00 Uhr 

Geschäftszeiten
Mo. - Fr.:    09:00-12:00 Uhr 
Fr.:              13:30-15:00 Uhr 

 

Männerkulturreisen

Der Abbau von Vorurteilen als Basis für Integration braucht Begegnung. In der bewussten Organisation und Motivation zu solcher Begegnung sehen wir eine Möglichkeit, Menschen zusammen zu bringen, Toleranz zu schaffen und Vorurteile abzubauen.

Interkulturelle Begegnungen sind aber oft auch von Missverständnissen geprägt. Um diesen vorzubeugen, müssen elementare interkulturelle Kompetenzen erworben werden.

In den „Männerkulturreisen“ wird exklusiv für junge Männer im Alter bis zu ca. 27 Jahren ein Angebot gestaltet, in dem es zum Beispiel um Themen aus den folgenden Bereichen geht: Interkulturelle Kompetenz, Männlichkeitsbilder in Deutschland, Stärkung des Selbstbewusstseins, Demokratie und Beteiligung, Rechte und Pflichten, Grundrechte, Landeskunde, Orientierung im Sozialraum, Do´s und Don´ts im Umgang mit Frauen, Alltagsbewältigung, Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sowie Integration in Bildung und Arbeit in der neuen Heimat und andere.

Die Teilnehmenden können dabei im Sinne einer Beteiligung und demokratischen Einflussnahme auch die Themenauswahl mitgestalten.


Ziel ist, dass sich die teilnehmenden Männer in der Aufnahmegesellschaft besser zurechtfinden können und sich als Teil derer begreifen. Das gegenseitige Verständnis wächst und Vorurteile werden abgebaut.


In regelmäßigen niedrigschwelligen wöchentlichen Treffen, ggf. auch mit Sprachmittlung, werden o.g. Themen mit Spaß und methodisch vielfältig behandelt. Mit einem offenen Ansatz ermöglichen wir es möglichst vielen Personen, sich Ihrem Interesse entsprechend einzubringen und teilzunehmen.


Ein gemischtgeschlechtliches und multikulturelles Team leitet die Gruppen, die in Griesheim und Darmstadt bis Sommer 2018 stattfinden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Gerne stehen wir Ihnen für mehr Informationen zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns!

 

 

Dieses Projekt wird gefördert von