Bewerber-Café für Geflüchtete

 

In Darmstadt und Groß-Umstadt nehmen zwei Bewerber-Cafés für Geflüchtete den Betrieb auf. Ziel ist die Begleitung von Geflüchteten auf ihrem Weg in Arbeit und Ausbildung. Geschulte Ehrenamtliche bieten einmal in der Woche Unterstützung und Hilfe für Neuzugewanderte an, eine Arbeitsstelle zu finden. Das Angebot ist niedrigschwellig und offen für alle Geflüchteten. Verantwortlich sind in Darmstadt der Sozialkritische Arbeitskreis Darmstadt und das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt sowie in Groß-Umstadt das Diakonischen Werk Darmstadt-Dieburg und das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald.

 

Flyer Bewerber-Café

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor

HM

To enable comments sign up for a Disqus account and enter your Disqus shortname in the Articulate node settings.