Kontakt
Schulkindbetreuung Heinrich-Heine-Schule
Moltkestraße 18 A
64295 Darmstadt

Tel.:  06151-13488816

Maik.schuenemann@ska-darmstadt.de
www.ska-darmstadt.de

Sprechzeiten
Mo. - Fr.:  11:30-15:00 Uhr

Geschäftszeiten
Mo. - Fr.:   11:25-17:00 Uhr

 

 


Schulkindbetreuung an der Heinrich - Heine Schule
 

Die Betreuungseinrichtung des SKA e.V. an der Heinrich – Heine Schule in Darmstadt ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und wird in ihrer Rahmenzielsetzung durch den Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan definiert.

Wir haben in der Heinrich- Heine Schule 2 Räume mit jeweils einem anderen Schwerpunkt und bieten den Kindern ein offenes Konzept. Zusätzlich haben wir einen kleinen externen Raum außerhalb der Schule angemietet.
Zurzeit werden in unserer Einrichtung 65 Kinder betreut, die die Möglichkeit haben, an einem warmen Mittagessen teilzunehmen.

 

Sie können Ihr Kind bereits jetzt für die Betreuung anmelden. Die Anmeldeformulare finden Sie hier.


Im Anschluss an das Mittagessen finden verschiedene pädagogische Angebote statt und es gibt eine Hausaufgabenbetreuung.
Für Kinder die nicht in der Betreuung angemeldet sind, aber an einem Ganztagsangebot teilnehmen, gibt es die Möglichkeit an der betreuten Mittagspause teilzunehmen.

 

Sie können Ihr Kind für die Hausaufgabenbetreuung oder betreute Mittagspause anmelden. Die Anmeldeformulare finden Sie hier.

 

Ziel ist es, den unterschiedlichen Lebensformen in Hinblick auf den interkulturellen Hintergrund jedes Einzelnen im pädagogischen Alltag einen Platz zu geben.

 

Sie möchten Ihr Kind in unserer Einrichtung anmelden?
Dann klicken Sie hier und Sie werden automatisch zum Elternportal weitergeleitet.

 

Unser Konzept bietet außerdem sechs Wochen betreute Ferienzeit für alle Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Heine-Schule.

(Eine separate Anmeldung ist erforderlich, die zeitnah zu den jeweiligen Ferien verteilt wird.)


Öffnungszeiten während der Ferien im Schuljahr 2019/20 und 2020/21:
(Betreuungszeit jeweils von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr)

 

Osterferien 2020:           1. Ferienwoche         (06.04. - 10.04.2020)

Sommerferien 2020:      1. bis 3. Ferienwoche (06.07. - 24.07.2020)

Herbstferien 2020:         1. Ferienwoche          (05.10.-09.10.2020)

Winterferien 2020/21:    3. Ferienwoche          (04.01.-08.01.2020)

 

Während der Ferienbetreuung bieten wir den Kindern ein spannendes, abwechslungsreiches, auf deren individuelle Interessen und Bedürfnissen abgestimmtes, pädagogisches Programm mit Angeboten in den Betreuungsräumen sowie Ausflügen an.

 

Sonstige bewegliche Ferientage/Schließtage an der Heinrich-Heine-Schule:
(die Betreuung bleibt geschlossen!)

 

24. April 2020 (päd. Tag SKA) 

22. Mai 2020

12. Juni 2020

 

Heinrich-Heine-Schule - Ganztagsangebote


Seit dem Schuljahr 2015/ 2016 ist der Sozialkritische Arbeitskreis Darmstadt e.V. Träger der Betreuenden Grundschule an der Heinrich – Heine Schule in Darmstadt.
Die Betreuungseinrichtung des SKA e.V. an der Heinrich – Heine Schule in Darmstadt ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und wird in ihrer Rahmenzielsetzung durch den Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan definiert.
Ziel ist es, den unterschiedlichen Lebensformen in Hinblick auf den interkulturellen Hintergrund jedes Einzelnen im pädagogischen Alltag einen Platz zu geben.


Folgende Ziele und Methoden sind Orientierungspfeiler unserer Arbeit:


• Aufbau von Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl
• Förderung des Sozialverhaltens
• Berücksichtigung geschlechterspezifischer Sozialisation
• Förderung der Kreativität und der motorischen Fertigkeiten
• Erweiterung sprachlicher Kompetenzen
• Aspekte interkultureller Erziehung
• Feste Anmeldungen für eine stabile Gruppensituation
• Partizipation der Kinder an der Gestaltung des pädagogischen Alltags
• Situations- und projektorientierter Ansatz
• Lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern und Erwachsenen
• Beziehungsarbeit
• Flexibilität- Entwicklungsperspektiven entsprechend der jeweiligen Bedarfe
• Individuelle Förder-/ Forderangebote

Zielgruppe sind die Kinder die die Heinrich- Heine Schule besuchen.